Bolivien (4): …, Garten Eden, Incas und Che Guevara

Wer auf der Suche nach paradiesischen Landschaften ist, wird in Bolivien auf jeden Fall fündig. Samaipata mitten im bolivianischen Dschungel gehört sicherlich mit zu den schönsten Gegenden Südamerikas.

Please like & share:

Bolivien (3): Von Paradies…

Irgendwie kann ich es nicht lassen meinen Beiträgen leicht blasphemische Namen zu geben, aber hier passt wieder ein biblischer Vergleich. Es gibt einfach Ecken in Bolivien, die sind unbeschreiblich schön. Mein erster Vorschlag: Der Titicacasee und die Isla del Sol (eher keine Geheimtipps).

Please like & share:

Bolivien (2): La Paz – Zwischen toten Lamababys und gecrackten Games

La Paz in Bolivien ist eine beeindruckende Stadt. Der höchste Regierungssitz der Welt versprüht seinen ganz eigenen Charme. Die Stadt liegt in einem Kessel auf über 4000m, Micros schieben sich steile, enge Gassen hoch und mehrere Seilbahnen fliegen über die Barrios.

Please like & share:

Bolivien (1): Durch die Salzwüste und über Vulkane

Nach unserem Aufenthalt in San Salvador de Jujuy reisen wir nach Bolivien. Unser Ziel Uyuni an sich ist als Stadt wieder einmal wenig ansprechend, doch es liegt am Rande der größten Salzwüste der Welt und die ist auf jeden Fall sehenswert.

Please like & share:

Argentinien (6): Auf einen heißen Flirt mit der heiligen Jungfrau

Bevor wir Morgen in die Salzwüsten bei Uyuni aufbrechen und wahrscheinlich vier Tage von jedem Internet abgeschnitten sind, ein paar Worte zu den letzten Tagen. Erstmal noch ohne Bilder, denn die Verbindung hier ist wenig zuverlässig und Morgen geht es schon früh los.

Please like & share:

Argentinien (5): News aus dem Barrio

San Salvador de Jujuy ist keine schöne Stadt – nicht im klassischen Sinne. Trotzdem verbringen wir hier einige tolle Tage. Marwins ehemalige Gastfamilie empfängt uns alle mit offenen Armen und vor allem das Umland ist wirklich sehenswert. Ein kurzer Lagebericht tief aus dem ¨Barrio¨ San Martín.

Please like & share: