Melancholie und Geschichte – Buenos Aires

Vor über einem Jahr war ich zum ersten Mal in Buenos Aires. Damals hielt ich meine Eindrücke in meinem allerersten Travelblog fest. Dieses Mal sehe ich die Stadt mit erfahreneren Augen und vor allem mit mehr Zeit.

Please like & share:

Nicht von dieser Welt – San Pedro de Atacama

Die Gegend um San Pedro de Atacama scheint nicht von dieser Welt und ist absolut sehenswert. Deshalb sollte man meinen, dass die Straßen hier vor Touristen überquellen. Doch die Wüstenstadt schafft es irgendwie, Massen an Besuchern zu schlucken und ihren Charme trotzdem nicht zu verlieren.

Please like & share:

Arequipa – Pueblo Hopping im Colca Canyon

Auch Arequipa ist eine der wichtigen Stationen auf dem Weg durch Perus touristischen Süden. Der Besuch lohnt sich, denn es ist einfach, sich in den strahlenden Gassen und alten Gemäuern der weißen Stadt zu verlieren. Auch für Wanderer ist die Gegend perfekt. Verschneite Gipfel und tiefe Canyons warten darauf, erforscht zu werden.

Please like & share:

Auf ausgetretenen Pfaden – Der Süden Perus

Peru ist ein touristischer Hotspot. Vor allem im Süden des Landes, in Orten wie Cusco oder Puno, ist extrem viel los. Ein wenig fehlt hier das Gefühl, Neues zu entdecken, das vor allem Kolumbien zu einer so unvergesslichen Erfahrung gemacht hat.

Please like & share: